Peter Weiss. Neue Fragen an alte Texte