"Ist Judentum Tragödie, so wollen wir sie leben". Stefan Zweigs kulturpolitische Stellung zur Judenfrage